Neue Mitgliedsverbände für die BHI
Nach der Sitzung des Weltvorstands hat die BHI nun einige neue Mitgliedsverbände aus den Regionen

Japan, National Federation of Construction Workers Union, ZENKENSOREN Cameroon, Federation nationale des travailleurs du secteur forestier, FENATSFOR DRK Kongo, Conseil general des travailleurs du Congo, CGETCO DRK Kongo, Confederation ouvriere democratique, COD Surinam, Union Progressive Vakcentrale 47 Brasilien, Sindicato dos Trabalhadores nas Indústrias da Construção Pesada e Afins do Estado de Mato Grosso, SINTECOMP Brasilien, Sindicato dos Trabalhadores nas Indústrias da Construcao Civil, Montagem e Manutencao Industrial de Candeias, Simoes Filho, São Sebastiao do Passé, São Francisco do Conde e Madre de Deus, SITICCAN Brasilien, Sindicato dos Trabalhadores nas Indústrias da Construcao Civil, Montagem e Manutencao Industrial de Camacari e Regiao , SINDTICCC Brasilien, Sindicato Intermunicipal dos Trabalhadores nas Indústrias da Construcao e do Mobiliário do Sul de Minas, SINTRACOM SUL MINAS

Die Frage der Gruppenzusammensetzung führte während der Sitzung zu Diskussionen. Der Weltrat verlieh seinem Mitglied Herrn Kawada die goldene Ehrennadel und dankte ihm für die gute Arbeit, die er für sein Heimatland Japan geleistet hat.

Die nächste Sitzung des Weltvorstands findet im Mai 2014 statt, die nächste Sitzung des Weltrats im November 2014.